Zwei mal 10.000 Euro gewonnen

Bei der letzten Ziehung des Gewinnsparvereins Bayern e.V. gab es bei den Losinhabern der Raiffeisenbank Bad Gögging eG gleich mehrere strahlende Gesichter. Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest.

Zwei Hauptgewinner mit je 10.000 Euro fielen an Bernadett Jeschonek und einen Gewinner aus Abensberg. Für Sascha Peter Andre aus Siegenburg steht das Ziel der nächsten Reise schon fest: er darf sich über eine Kreuzfahrtreise für 2 Personen freuen.

Zusätzlich konnten bei der gleichen Ziehung noch 2 x 1.000 Euro und 4 x 500 Euro an verschiedene Gewinner der Raiffeisenbank Bad Gögging verteilt werden.

Von Januar bis November 2017 wurden innerhalb der Raiffeisenbank Bad Gögging schon Gewinne im Gesamtwert von über 172.000 Euro vergeben. Neben Geldgewinnen wurden in diesem Jahr bereits ein Audi Q2, zwei Kreuzfahrten, zwei Weber Grill, drei Piaggio E-Bikes und ein Apple iPhone an glückliche Gewinner übergeben.

Wer bis Ende Dezember Inhaber eines Gewinnsparloses ist, hat neben attraktiven Geld- und Sachpreisen zudem noch die Chance auf eine monatliche Sofortrente in Höhe von 2.500 Euro. Der Vorstand wünscht allen Gewinnern viel Freude mit ihren Gewinnen und hofft, dass er noch viele Losinhaber zu weiteren Gewinnen beglückwünschen darf.

Ludwig Lehner und Stefan Ipfelkofer gratulierten Frau Jeschonek zu Ihrem Gewinn.